AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Feldbach

Exklusiv: 30 Millionen für ein Einkaufszentrum

Das Einkaufszentrum von Ferdinand Krobath soll massiv erweitert werden. Gemeinsam mit dem Projektentwickler Bertram Mayer will er das 30-Millionen-Euro-Projekt bis spätestens 2020 fertigstellen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ferdinand Krobath (links) und Bertram Mayer planen ein großes Einkaufszentrum in Feldbach.
Ferdinand Krobath (links) und Bertram Mayer planen ein großes Einkaufszentrum in Feldbach. © Thomas Plauder
 

Was passiert auf dem Gelände der ehemaligen Firma „Wasser, Wärme, Wohlbehagen Krobath“ in Feldbach? Seit geraumer Zeit brodelt diesbezüglich die Gerüchteküche. Nun bringt ein Duo mit großen Plänen Licht ins Dunkel. Geht es nach Ferdinand Krobath und Projektentwickler Bertram Mayer, dann soll das dortige Einkaufszentrum bis 2020 massiv erweitert werden.

Kommentare (18)

Kommentieren
c29c785337e426d36d0c4bc50d9a140
0
2
Lesenswert?

Gratuliere Herrn Krobath zur Investition

Mir ist wesentlich lieber ein Herr Ferdinand Krobath, ein erfolgreicher Feldbacher Unternehmer baut ein Einkaufszentrum als irgend ein ausländischer Riesenkonzern.
Hochachtung Herr Krobath und alles Gute!

Antworten
b7b033bdceaf53af7271ff676def9ed0
0
1
Lesenswert?

Kino

jo a gscheits kino..und wenns nur halb so groß wie in Gleisdorf is , würd net schaden..

Antworten
b5d4756edf2dae8d2583c15a28abab96
1
1
Lesenswert?

Ich kenn' mich nicht aus, aber ...

...schon wieder ein Einkaufszentrum? In Feldbach eines, in Liezen eines, in ...

Es kommt einem vor, als wärens alle angerannt mit diesen Zentren. Und am Ende frage ich mich im Stillen, wer an diesen Entscheidungen eigentlich mitverdient. Oder, ist es nur das Ego, das mit so einem Bau befriedigt wird.

*schüttelt den Kopf*

Antworten
Genervt
1
1
Lesenswert?

wer mitverdient ...

... wird wohl die zentrale Frage sein. Ich wäre sehr enttäuscht wenn Bgm. Ober diesen Unsinn unterstützt. Immerhin weiss er genau worum es geht.

Antworten
utrummer
0
0
Lesenswert?

den letzten Absatz des Artikels lesen.... Ober sieht das positiv.

Antworten
918b64b39aa088011d007323d27678b5
0
0
Lesenswert?

direkte folge

unserer Erdöl Religion.....

und unaufhaltbar...

Antworten
jokerr22
0
1
Lesenswert?

Kino?

Wie wärs mit einem kino? Nachdem in FF ja ohnehin nix weitergeht und man auch ewig nach Gleisdorf unterwegs ist, könnte man ja das Geld nach FB tragen - bis die Pläne nämlich verwirklicht werden, dauerts ohnehin Jahre!

Antworten
e09cfc53767f4884c70a347638b59276
1
2
Lesenswert?

nur 30 Millionen für ein Einkaufszentrum??

das muß dan eher ein basar werden...

Antworten
43afd41f5b5d75beccfca46ccfb3965a
0
0
Lesenswert?

mei zweiter wohnsitz

aber bei euch passts net , da ihr keine öffis habt , sondern alle Kilometerfresser seid. es gibt mühldorf , den Kreisverkehr mit Lagerhaus , Merkur , kik , usw.... ihr fährt doch sowieso mitm Auto zum nächstn Zigarettenautomaten. fast jedes Auto 50 000 km im jahr und das wird sich nicht ändern.

Antworten
jokerr22
1
0
Lesenswert?

Keine Öffis?

Wir haben doch die supertolle S-Bahn, dauert ja eh nur a Stunde bis man endlich in Graz is! ;)

Antworten
einwort
1
1
Lesenswert?

jaaaaaaawohl

Passt schon so!
Weiter und weiter.....

Antworten
der wurm
2
3
Lesenswert?

ein weiteres einkaufszentrum....

.... das einen weiteren ortskern sterben läßt.
JUHU!

Antworten
utrummer
3
4
Lesenswert?

Gute Sache!

Freu mich über Arbeitsplätze in der Stadt und das Investment von Herrn Krobath! Das bringt Bewegung in die Stadt!

Antworten
b494d19d2d9606c4615a3f58cd432ca4
1
2
Lesenswert?

du meinst der Krobath

dessen Krobath Unternehmungen in dieverse Insovlenzen geschlittert sind

und Kosten dann von anderen getragen werden mussten?

Antworten
utrummer
1
0
Lesenswert?

Nein, das ist nicht der Krobath! Die Insolenzen waren zwar ehemalige Krobath Firmen, aber Herr Krobath hatte schon viel früher verkauft...

Antworten
43afd41f5b5d75beccfca46ccfb3965a
0
0
Lesenswert?

arbeitsplätze , wie lange ? passt das einzugsgebiet ?

auch unter der Woche , net nut am wochenend ?

Antworten
Genervt
2
0
Lesenswert?

hat feldbach & Umgebung 3 mio. Einwohner?

Dann können sie bauen. Wenn es eher 100.000 sind, killt Ober damit Arbeitsplätze. Das will er sicher nicht.

Antworten
Eli1298
0
1
Lesenswert?

So ein Blödsinn!?

Woher bekommen Sie bitte die Zahl 3 Mio?

Nicht einmal die Metropolregion von Wien hat eine Einwohnerzahl von 3 Millionen?

Antworten