Kulturfestival mit 2GFeldbachs "Nebel reißen" holt Konzert mit Stargast Karl Markovics nach

Ein Jahr später als geplant findet in Feldbach das 7. „Nebel reißen“ statt. Vom 18. Bis 20. November warten ein Theaterabend, eine Filmvorführung und als Stargast Schauspieler Karl Markovics.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Karl Markovics tritt am 20. November in Feldbach auf
Karl Markovics tritt am 20. November in Feldbach auf © APA/HELMUT FOHRINGER
 

Während in manchen Teilen des Landes bereits wieder Lockdowns angekündigt werden, ist man in der Südoststeiermark optimistisch: Die siebente Ausgabe des Kultur-Festivals "Nebel reißen" soll trotz ansteigender Infektionszahlen im Bezirk vom 18. Bis 20. November im Zentrum in Feldbach über die Bühne gehen. "Mit den Eintrittsregeln und unserem Konzept wird das kein Problem sein", ist sich Bürgermeister Josef Ober sicher. Eine Sitzordnung mit Tischgruppen – "wie im Kaffeehaus", so Ober - habe sich bereits im Sommer bewährt. "Selbstverständlich gelten auch in Feldbach die 2G-Regeln", betont Organisatorin Andrea Meyer.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.