Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neues AngebotIn Feldbach beraten jetzt Experten zum Thema Behinderung

In der Steiermark eröffnen sieben Beratungszentren für Menschen mit Behinderung - darunter auch in Feldbach. Dienstags, mittwochs und donnerstags wird zu allen möglichen Fragen telefonisch beraten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Soziallandesrätin Doris Kampus und Behindertenanwalt Siegfried Suppan mit Bereichsleiterin Monika Klaffenböck und Veronika Blümel vom regionalen Beratungszentrum in der Südoststeiermark © Land Steiermark/Drechlser
 

"Einfach erreichbar, kompetent informiert" - so lautet der Anspruch, den die neuen regionalen Beratungszentren für Menschen mit Behinderungen an sich selber stellen. In sieben steirischen Regionen ins Leben gerufen - darunter in Feldbach -, stellten Soziallandesrätin Doris Kampus und Siegfried Suppan, Behindertenanwalt des Landes, das neue Angebot nun vor.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren