Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SüdoststeiermarkKeine Gemeinde ist mehr coronafrei

So viele Coronafälle zählen die Gemeinden in der Südoststeiermark: Mit Stand 27. Jänner ist keine Kommune mehr coronafrei. In mehreren Gemeinden gab es wieder einen Anstieg bei den aktiv Infizierten - etwa in Fehring und Feldbach.

 

Wie berichtet, ist die Zahl der aktiven Coronafälle in der Südoststeiermark vor Weihnachten massiv gesunken. Das zeigt auch jene Statistik, die die Zahl der Infizierten pro Gemeinde auswirft. Die letzte Aktualisierung hat das Land Steiermark am 27. Jänner um 7 Uhr in der Früh vorgenommen:

Kommentare (9)
Kommentieren
ratschi146
1
2
Lesenswert?

Bitte hört doch endlich mit dem täglichen Hinweis

Von den coronafreien Gemeinden auf. Das sind Momentaufnahmen und mit dem Klick des Journalisten ist die Sache veraltet und somit kein + also Mehrwert für den Leser.

ReinholdSchurz
4
14
Lesenswert?

So ein Blödsinn🙋🏻‍♂️

Niemand kann von sich als Gemeinde behaupten Corona frei zu sein, da müsste man rund um die Uhr jeden Testen 🥂🍾

karin666
2
7
Lesenswert?

Bitte aktualisieren!

Die Zahlen b d Karte sind vom 11.12.
Abgesehen davon sieht man bei einzelnen Gemeinden noch immer nur 2 Balken...

1167057PRAC
10
10
Lesenswert?

Statistik ist nicht aktuell !!!

Was soll diese Statistik vom 20.November !!!
Eine Zeitung sollte gerade zu so einem sensiblen Thema aktuell berichten oder gar nicht !!!

stonehouse
2
7
Lesenswert?

bitte genau lesen!

oben stehen die aktuell infizierten, dann die aktuell infizierten pro 100 einwohner, und dann (als vergleichswert) die zahlen vom 20. november. es sind also die aktuellen zahlen!

herwag
12
8
Lesenswert?

???

am 1.12. wird der infiziertenstand vom 20.11. veröffentlicht ? bitte um aktuellere zahlen danke!

stonehouse
1
14
Lesenswert?

bitte genau lesen

oben stehen die aktuell infizierten, dann die aktuell infizierten pro 100 einwohner, und dann (als vergleichswert) die zahlen vom 20. november. es sind also die aktuellen zahlen!

feringo
7
59
Lesenswert?

Nähe

Na endlich hat man sich dazu entschlossen solche Zahlen zu veröffentlichen!
Das bringt anschauliche Nähe zur Gefahr und nicht eine Ampel.

Ogolius
2
6
Lesenswert?

Aber....

... ein Graphikfehler🥴 wenn man bestimmte Orte aufruft, kann man einige der vorgegebenen Informationsfelder nicht mehr lesen... 🤔