Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FeldbachÜberhitztes Trocknungsgerät fing in Keller an zu brennen

In Feldbach fing ein Trocknungsgerät, das überhitzt war, Feuer. Es befand sich im Keller eines leerstehenden Gebäudes. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unbekannt.

Sieben Kameraden der Feuerwehr Feldbach standen im Einsatz © Jonas Pregartner
 

Mittwoch am Vormittag fing ein überhitztes Trocknungsgerät in einem leerstehenden Firmengebäude in Feldbach Feuer. Der Mieter des Objekts bemerkte um 9.20 Uhr starken Rauchgeruch und verständigte den Eigentümer. Sieben Kameraden der Feuerwehr Feldbach rückten aus - doch das Feuer erlosch von selbst. Verletzt wurde niemand.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen