Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Präsident ist Aprilius ScherzusSV Feldbach und USV St. Anna fusionieren zum FC Vulkanland

Aus dem USV St. Anna am Aigen und dem SV Feldbach soll der FC Vulkanland werden? Mit dieser Meldung überraschten am 1. April die Feldbacher Fußballer, der neue Präsident soll ein gewisser Aprilius Scherzus sein. Obmann Philipp Angerer erzählt, wie es zu dem Aprilscherz gekommen ist - und von der realen Debatte um eine Fusion.

SOCCER - UNIQA OEFB Cup, St. Anna vs Dornbirn
Ein Aprilscherz von St. Anna und Feldbach © GEPA pictures/ Wolfgang Grebien
 

Nächtelang sei verhandelt worden, doch ausgerechnet am 1. April hätte das Projekt "FC Vulkanland" Fahrt aufgenommen: Mit einer angeblichen Fusion zwischen dem USV St. Anna und dem SV Feldbach überraschten (oder schockten?) am Mittwoch die Feldbacher ihre Fans auf Facebook. "Eine Grundsatzvereinbarung konnte heute geschlossen werden", ist da zu lesen, ebenso sei das neue Vereinslogo bereits fix sowie als Spielstätte das Stadion in Feldbach.

Kommentare (2)

Kommentieren
ratschi146
1
8
Lesenswert?

und ihr wisst ja gar nicht das neueste......

Feldbach, St. Anna ,GAK und Sturm wollen am 1. April fusionieren ;-)

Damit ist der Championgsleague Sieg in der Tasche - unter dem neuen Vereinsnamen : "Wir san Steira"

michael10
19
3
Lesenswert?

Scherz

Zum Scherzen ist derzeit keinem zu mute