77 Feuerwehrleute im EinsatzWirtschaftsgebäude in St. Peter am Ottersbach in Vollbrand

Dienstag am Nachmittag brach in einem Wirtschaftsgebäude in Perbersdorf (Gemeinde St. Peter am Ottersbach) Feuer aus. Der Polizei zufolge kamen weder Menschen noch Tiere zu Schaden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sieben Feuerwehren rückten aus, um den Vollbrand zu löschen © Presseteam BFVRA/Franz Konrad
 

Am Dienstag, dem 24. März, brach in einem Wirtschaftsgebäude in Perbersdorf (Gemeinde St. Peter am Ottersbach) Feuer aus. Das Gebäude, in dem sich mehrere Fahrzeuge, Maschinen und Geräte befanden, wurden ein Raub der Flammen. Zusätzlich brannte ein sehr trockener großer Holzstoß völlig ab. Der Polizei St. Peter am Ottersbach zufolge wurde niemand verletzt, zudem kamen keine Tiere zu Schaden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.