Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Brandalarm im BundesschulzentrumLüfter in EDV-Raum der HLW Feldbach fing Feuer

Schultrakt in der HLW Feldbach musste geräumt werden, weil Lüfter in EDV-Saal brannte und für starke Rauchentwicklung sorgte. Feuerwehr brachte Brand rasch unter Kontrolle.

Die Ursache für den Brandalarm: Der defekte Lüfter fing Feuer © Feuerwehr Feldbach
 

Einen aufregenden Schulstart nach den Weihnachtsferien gab es für die Schüler der HLW Feldbach im Bundesschulzentrum Feldbach. Kurz nach acht Uhr gab es nämlich Brandalarm. In einem EDV-Raum hatte - vermutlich wegen eines technischen Defekts - ein Lüfter zu brennen begonnen. Die HLW-Schüler konnten rechtzeitig und rasch in einen sicheren Bereich des Schulgebäudes gebracht werden, betont Direktor Markus Sturm. "Das hat sehr gut funktioniert. Es bestand nicht wirklich Gefahr für die Schüler. Den Einstieg ins Schuljahr haben wir uns anders vorgestellt." Andere Bereiche des Bundesschulzentrums waren nicht betroffen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen