AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Glamur FestivalEine bunte Premiere mit viel Musik

Unter dem Motto „Komm runter, um runter zu kommen“, lädt das „Glamur Festival“ von 12. bis 14. Juli erstmals zu einem bunten Veranstaltungsreigen. Der Höhepunkt ist der traditionelle "Big Jump" in die Mur.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Zwischen Tieschen, Bad Radkersburg und Murfeld geht es in der kommenden Woche im Rahmen des ersten „Glamur Festivals“ rund.
Zwischen Tieschen, Bad Radkersburg und Murfeld geht es in der kommenden Woche im Rahmen des ersten „Glamur Festivals“ rund. © Thomas Plauder
 

Mit dem „Big Jump“ will man alljährlich in ganz Europa auf den Wert von lebendigen und sauberen Flüssen aufmerksam machen. Seit 2014 springt man in Österreich im Rahmen des „Big Jumps“ in die Mur. Erst in Halbenrain und zuletzt bei der Rollfähre in Weitersfeld.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.