AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bezirksgericht FeldbachBeteiligte sind sich uneinig: Gab es Schlag ins Gesicht oder nicht?

Security-Mitarbeiter will mit Video beweisen, dass er jungem Mann keine blutige Lippe verpasst hat. Dieser hat wenig überraschend eine andere Sicht der Dinge.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die Verhandlung fand im Bezirksgericht in Feldbach statt © Helmut Steiner
 

Hat er oder hat er nicht? Das ist die Frage, die am Bezirksgericht Feldbach beantwortet werden soll. Hat der Angeklagte – er ist Mitarbeiter einer Security-Firma – einem Lokalgast ins Gesicht geschlagen? Dieser, ein junger Mann, soll eine blutige Lippe und einen lockeren Zahn aus dem „Treffen“ davongetragen haben. Die Antwort zu finden, ist aber nicht so einfach, tischen die Beteiligten Richterin Elisabeth Schwarz doch unterschiedliche Versionen auf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren