AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Feldbach Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Beim Krampusumzug in Feldbach wurden die Kinder von einem freundlichen Krampus und vom Nikolaus beschenkt. Dieser traditionelle Umzug mit Krampusmarkt auf dem Hauptplatz wird schon seit undenklichen Zeiten von der Feuerwehr organisiert. Für besondere Aufregung sorgte der Nikolaus, wenn er vom Feuerwehrauto herunter, Süßigkeiten verteilte.

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Im Krampusmarktdorf wurde gefeiert.

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich

Krampus und Nikolaus beschenkten Kinder

Johann Schleich
1/61

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.