Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bildungssymposium in Feldbach

Die Schule der Zukunft neu denken

Die Stadt Feldbach will im Rahmen des „Bildungssymposiums“ ein zukunftsfähiges Modell für junge Menschen als Basis für die bauliche Umsetzung des Campus Ringstraße entwickeln.

Freuen sich auf fruchtbaren Diskurs: Bürgermeister Josef Ober, Gemeinderätin Rosemarie Puchleitner und Stadtamtsleiter Michael Mehsner © Regina Trummer
 

Unbestritten ist, dass es in der Ringstraße einen gemeinsamen Campus für alle rund 1100 Pflichtschüler der Stadt geben wird. Die baulichen Maßnahmen sind aber schwierig, wenn wir nicht wissen, wie Schule in Zukunft funktionieren soll. Die Schule soll ermöglichen, was zukünftige Pädagogik vorgibt. Daher laden wir zum Symposium, um Möglichkeiten auszuloten“, ist für Bürgermeister Josef Ober und die neue Stadt Feldbach Bildung ein zentrales Thema.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren