AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Interview zum 70erRudi Roth: "Fürs Flugticket musste ich mein Auto verkaufen"

Der Unternehmer und Ex-GAK-Torhüter Rudi Roth baute von null weg das zeitweise umsatzstärkste steirische Handelsunternehmen auf. Heute wird er 70 Jahre alt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Ungarischer Konsul Rudi Roth: „In die Tagespolitik mische ich mich nicht ein. Aber die EU ist ein Friedensprojekt, das wir unbedingt bewahren müssen.“ © Juergen Fuchs
 

Sie sind Vorzeigeunternehmer, Mäzen und seit 25 Jahren ungarischer Honorarkonsul. Was sagen Sie zum EU-Rechtsstaatsverfahren gegen Ungarn?

Kommentare (1)

Kommentieren
Lodengrün
1
4
Lesenswert?

Ich ziehe meinen Hut

vor seiner Lebensleistung aber so arm war man nicht das man das Auto verkaufen mußte. Und so viel ich mich erinnere lief damals ein Dkfm Stamm bei der Admira auf.

Antworten