Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer des Tages

Reise zur wahren Natur unserer Welt

Seit früher Jugend begeistert Gerhard Huber mit seinen Reisefotografien. Jetzt lädt er zu Reisen in die Naturwissenschaft. Erstes Thema: unser Klima.

Gerhard Huber mit seiner Frau Monika Mayer und Sohn Felix in Botswana © Gerhard Huber
 

Mit neun Jahren hat Gerhard Huber seine erste Kamera bekommen. „Da war ein Schwarzweiß-Film drin mit zwölf Bildern für unsere Griechenlandreise“, erinnert sich der heute 52-Jährige. Von diesem Moment an war es um den Steirer geschehen. Die Leidenschaften packten ihn – jene für die Fotografie und jene fürs Reisen. Beides hart ihn bis heute nicht mehr losgelassen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren