Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Großwilfersdorf

Taktstock wurde feierlich übergeben

Karl Urschler, Kapellmeister des Musikvereins Großwilfersdorf, hat nach 37 Jahren den Taktstock an seinen Sohn Karl-Heinz weitergegeben.

Karl Urschler (3. v. r.) bekam das „Verdienstkreuz in Silber“ des Blasmusikverbandes überreicht
Karl Urschler (3. v. r.) bekam das „Verdienstkreuz in Silber“ des Blasmusikverbandes überreicht © Gerald Hirt
 

Bei der Generalversammlung des Musikvereines Großwilfersdorf Anfang Jänner hat Kapellmeister Karl Urschler nach 37 Jahren und 29 Eigenkompositionen sein Amt an seinen Sohn Karl-Heinz Urschler übergeben. Die offizielle Taktstock-Übergabe erfolgte nun am Palmsonntag im Rahmen eines Wunschkonzertes in der Sporthalle.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.