AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vorau

Museum über unterirdische Gänge eröffnet

Im Stift Vorau wurde das neue "Sub Terra Museum Vorau" eröffnet. Es bietet faszinierende Einblicke in die geheimnisvolle Welt unterirdischer Steinanlagen, Felsgänge und Erdställe. Von Hubert Heine

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Sub-Terra-Team bei der Eröffnung: Bernd Holzer, Heinrich Kusch, Obmann Johann Schweighofer und Ingrid Kusch (von links)
Das Sub-Terra-Team bei der Eröffnung: Bernd Holzer, Heinrich Kusch, Obmann Johann Schweighofer und Ingrid Kusch (von links) © Hubert Heine
 

Knapp zwei Jahre dauerten die Vorbereitungen. Mit viel Engagement haben die Mitglieder des Vereins „Sub Terra Vorau“ rund um Obmann Johann Schweighofer das neue Museum im Waldlturm im Stift Vorau eingerichtet und nun feierlich eröffnet. Steinzeitliche Lochbeile, Spindeln, ein Drachenrelief, Schalen- und Opfersteine mit Blutrinnen sind in den Schaukästen ebenso zu bestaunen wie Gefäße aus der Römer- und Bronzezeit sowie Gebrauchskeramik aus dem Mittelalter.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren