Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KurznachrichtenFeuerwehr Fürstenfeld lädt zum ersten Fetzenmarkt nach Corona

In unserem Format "Kompakt" liefern wir aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld und dem Südburgenland.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

 30. Juli 2021: Traditioneller Fetzenmarkt in Fürstenfeld

Die Freiwillige Feuerwehr Fürstenfeld veranstaltet kommende Woche wieder ihren traditionellen Fetzenmarkt im Rüsthaus. Von Montag, 2. bis Sonntag, 8. August können von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr gesammelte Raritäten aus dem Bezirk erworben werden. Am Freitag, 6. August wird bis 20 Uhr ins Rüsthaus geladen. Der Reinerlös wird für die  Anschaffung von neuen Feuerwehrgerätschaften beziehungsweise den Erhalt der Löschfahrzeuge verwendet. Coronabedingt wird besonders auf Sicherheitsabstand und alle weiteren gültigen Bestimmungen geachtet.