Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

84-Jährige beraubtSchmuck und Schlüssel aus Wohnhaus gestohlen

Einbrecher gelangte durch offenes Holztor ins Haus - 84-jährige Besitzerin war mit Holzarbeiten beschäftigt

Der Einbrecher nahm den Haustürschlüssel mit (Symbolfoto) © Robert Hoetink - Fotolia
 

Ein Einbrecher hat am Dienstagnachmittag aus einem Wohnhaus in Grafenschachen (Bezirk Oberwart) Schmuck und den Schlüssel zur Eingangstür gestohlen. Der bisher unbekannte Täter dürfte durch ein offenes Holztor ins Gebäude gelangt sein.

Holzarbeiten

Die 84-jährige Hausbesitzerin bemerkte ihn nicht, weil sie an der Rückseite des Hauses mit Holzarbeiten beschäftigt war, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland. Die Höhe des Schadens war noch nicht bekannt.

Dieb gesichtet?

Aus einer Lade im Schlafzimmer wurden laut Polizei mehrere Schmuckschachteln gestohlen. Außerdem dürfte der Einbrecher den an der Eingangstür angesteckten Schlüssel mitgenommen haben. Vor einem Gasthaus wurden später die leeren Schmuckschachteln gefunden.

Zeugen hätten zur Tatzeit eine unbekannte, männliche Person im Bereich des Tatortes gesehen, so die Polizei.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.