Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach KroatienurlaubLokalverbot wegen provozierenden "Hustenanfällen": Gast zeigt jetzt Wirt an

Für Wirbel sorgt in Fürstenfeld ein Corona-Vorfall in einem Innenstadtlokal. Ein Stammgast hustete laut Wirt andere Gäste an. Nun erhebt der Beschuldigte Vorwürfe gegen den Wirt. Er hat Anzeige erstattet.

Der Corona-Vorfall spielte sich in einem Fürstenfelder Innenstadtlokal ab © stock.adobe.com
 

In Fürstenfeld sorgt aktuell ein Corona-Vorfall in einem Innenstadtlokal für Gesprächsstoff. Wie der Inhaber der Bar gegenüber der Kleinen Zeitung bestätigt, sei vergangene Woche ein Stammgast nach seinem Kroatien-Urlaub ins Lokal gekommen und habe zu husten begonnen.

Kommentare (9)

Kommentieren
sistra
1
74
Lesenswert?

Mein Opa sagte:

„Wenn man sein Ohrwaschl ganz leicht auf die Herdplottn legt, kaun man riachn wia deppat man is“

mobile49
0
35
Lesenswert?

dein opa

war nicht nur weise, er hatte auch viel humor
super

Ichweissetwas
0
39
Lesenswert?

Also

ich glaube dem Wirt !

mobile49
0
73
Lesenswert?

dem herrn ist nicht mehr zu helfen

ich meine den stammgast!

aposch
8
29
Lesenswert?

Hustenanfall

Ich bin nun neugierig, wie das Gericht n diesem Fall urteilen wird, nachdem der VGH doch viele Verordnungen des Gesundheitsministers ausser Kraft gesetzt hat. Vielleicht verstösst auch das Verhalten dieses Gastes nicht dem Sicherheitsbedürfnis in unserem Land

migelum
5
51
Lesenswert?

Chuckle ...

Wildoststeiermark!

FlushingMani
7
305
Lesenswert?

Armes Würstl

Was für ein trauriges, bemitleidenswertes Leben muss man haben, um sowas zu machen. Absolute richtige Entscheidung vom Wirt.

KarlZoech
3
150
Lesenswert?

@ FlushingMani: Ganz genau so sehe ich das auch!

Das Thema Corona halte ich auch für denkbar ungeeignet für Blödelgeschichten.
PS. Wie singt die Jazz-Gitti in einem ihrer Lieder so richtig:
"Es gibt so vü Trottln auf da Wöd....!"

blackpanther
5
125
Lesenswert?

Lokalverbot auf Lebenszeit

für ALLE Lokale in und um Fürstenfeld wäre eine geeignete Maßnahme für diesen Zeitgenossen, der offenbar intelligenzbefreit durchs Leben geht.