Nach Erdrutschsieg Zwei SPÖ-Bürgermeister regieren jetzt in Friedberg

Im Rathaus in Friedberg fand am Mittwochabend die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates statt. Neben Wolfgang Zingl als Bürgermeister stellt die SPÖ mit Harald Binder nun auch den Vizebürgermeister.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Angelobung Gemeinderat Friedberg
Bürgermeister Wolfgang Zingl, Vize Harald Binder, Finanzreferent Michael Krammer und BH-Amtsleiter Peter Rechberger vor dem Friedberger Rathaus © Hubert Heine
 

Im Rathaus der Stadtgemeinde Friedberg fand nach der Wahl vom 28. Juni am Mittwochabend die konstituierende Sitzung des Gemeinderates statt. Nach dem SPÖ-Erdrutschsieg unter Bürgermeister Wolfgang Zingl mit 9 von 15 Mandaten und der absoluten Mehrheit kam es zu einer Neuverteilung der Gemeinde- und Stadtratssitze.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!