AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Martin WablEx-Richter tritt mit Volksbegehren gegen zu hohe Prozesskosten auf

Der ehemalige Richter Martin Wabl will mit einem Volksbegehren gegen zu hohe Prozesskosten in Österreich auftreten.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Martin Wabl war Richter, Bundesrat und Landtagsabgeordneter
Martin Wabl war Richter, Bundesrat und Landtagsabgeordneter © Harald Hofer
 

Seit 40 Jahren trage er die Idee schon mit sich herum. Nun will Martin Wabl (74), ehemaliger Richter, Bundesrat und Landtagsabgeordneter mit einem Volksbegehren gegen zu hohe Prozesskosten in Österreich auftreten. „Der Zugang zum Recht darf nicht von den finanziellen Möglichkeiten abhängen“, erklärt Wabl.

Kommentare (2)

Kommentieren
ReneKollo
0
1
Lesenswert?

Ganz tolle Aktion!

Bravo Herr Wabl. Weiter so!

Antworten
Windstille
2
0
Lesenswert?

Martin Wabl war auch ...

Gemeinderat und x-facher Präsidentschaftskandidat. Auch wechselte er mehrfach seine politischen Farben.

Antworten