AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ermittlungen werden fortgesetztWar es ein Suizid oder doch Mord?

Angeblicher Suizid in der Oststeiermark: Neue brisante Gutachten könnten zu Mordermittlungen führen. Die Staatsanwaltschaft gab am Samstag bekannt, dass aufgrund dieses Gutachtens die Annahme eines Selbstmordes "nicht mehr mit ausreichender Sicherheit aufrechterhalten werden kann".

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Hat die Polizei ordentlich ermittelt? © Jürgen Fuchs
 

Werden im Fall eines angeblichen Suizids im Umfeld jenes oststeirischen Arztes, gegen den ein Gerichtsverfahren wegen Misshandlung seiner Kinder anhängig ist, nach viereinhalb Jahren Mordermittlungen eingeleitet? Die Staatanwaltschaft Graz teilte am Samstag mit, dass "aufgrund eines von der Staatsanwaltschaft Graz zuletzt in Auftrag gegebenen Gutachtens eines Sachverständigen aus dem Bereich des Schießwesens" die Annahme eines Selbstmordes "nicht mehr mit ausreichender Sicherheit aufrechterhalten werden" kann, "weshalb das Ermittlungsverfahren, welches nach wie vor gegen unbekannte Täter geführt wird, fortgesetzt wurde".

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen