AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Polizei wenig begeistert

Immer mehr Bürgerwehren in der Steiermark unterwegs

Zwei „Bürgerwehrler“ wollten eine Frau in Fohnsdorf nach Hause begleiten – die fühlte sich aber alles andere als sicher. Bürgerwehren formieren sich auch in Graz und der Südoststeiermark. Von Sarah Ruckhofer

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Bürgerwehr auf Facebook
Die Bürgerwehr auf Facebook © Screenshot/Facebook
 

"Es war das Merkwürdigste, was ich jemals erlebt habe.“ Auch Tage nach der denkwürdigen Begegnung mit zwei angeblichen Mitgliedern einer Bürgerwehr kann eine 28-jährige Fohnsdorferin das Erlebte kaum fassen. Die junge Frau kam am Samstag in den frühen Morgenstunden von einer Nachtschicht nach Hause und wollte mit ihrem Hund eine Runde spazieren gehen.

Kommentare (99+)

Kommentieren
fkpartizankalsdorf
1
6
Lesenswert?

Auf diese

Wichtigtuer und Möchtegernblockwarte hat doch echt niemand gewartet. Das einzig positive ist, dass sie bei den den Temperaturen eh bald aufhören werden.

Antworten
Graf_tripps
8
11
Lesenswert?

Selbsternannte beschützer...

Da kommen mir dich doch gleich 2 buchstaben in sinn

S A

Antworten
Felix2109
19
8
Lesenswert?

das waren sicher zwei Grüne oder Rote ....

Antworten
e0fa4292b9f791fcdc96bb87d0adc293
0
2
Lesenswert?

Felix

Seltsam, ich höre immer nur von freiheitlicher Seite die Forderung nach Bürgerwehren, Selbstbewaffnung etc.
Jetzt spazieren schon die ersten selbsternannten Möchtegernsheriffs herum und und du willst allenernstes hier erzählen, "Grüne oder Rote" wären die klassischen Hilfssheriffs?
Ziemlich peinlicher Versuch, von sich abzulenken und mit dem Finger auf andere zeigen...

Antworten
sigaso
6
16
Lesenswert?

Re:

Oder Violette, oder rosarote, oder himmelblaue...

Unerträglich diese dumme Dauerpolitisiererei!!!

Antworten
98714bccb93f7cc87f874d76c7805123
10
30
Lesenswert?

Bürgerwehr

Verhältnisse wie im 3. Reich - die Geschichte wiederholt sich - nicht zu fassen.

Antworten
597af53be30afa57b683522809df87c9
34
24
Lesenswert?

Integration ist die einzige Waffe, die hilft.

Integration ist die einzige Waffe, die hilft.

Antworten
7c45a8e62c8734dbdf15d86e52de0ebb
6
1
Lesenswert?

Jeder Hühnerstall

muss dazu mindestens einen Fuchs integrieren.

Antworten
einwort
3
4
Lesenswert?

Re: Integration ist die einzige Waffe, die hilft.

Waffe?
Richtig!
Mit Waffe kann Integration gelingen sie Herz ...Corazon centaurea usw.usw.

Antworten
4ae4be38047bdb8d1137a43cf8138356
37
16
Lesenswert?

wir brauchen die bürgerwehr zum schutz vor linken randalen. wir können uns nicht noch mehr polizeiaufgebot z.b. 2400 polizisten werden bei linken veranstaltungen benötigt und der sachschaden würde sich durch die brgerwehr dadurch auch in grenzen halten

Antworten
echterbürger
13
27
Lesenswert?

No na!

Wenn rechte Schergen Frauen schlagen, dann ist das genug Grund zu klagen. Sing weiter deine Himmelslieder, als Meier bist du mehr als bieder!

Antworten
c69575cf7b9ba4a57cce86afdbecfd88
1
3
Lesenswert?

Lieber, echter Bürger!

Das Reimen kann der Kickl besser!

Antworten
derhans_01
12
36
Lesenswert?

Sehr Fragwürig

...und Besorgniserregend empfinde ich diese Entwicklungen. Ich habe keine Angst vor Leuten die wo anders herkommen, anders aussehen, oder an etwas anderes Glauben, wirklich nicht, deswegen bin ich auch überzeugt davon, dass wir so etwas wie eine Bürgerwehr nicht brauchen. Daraus entsteht nur noch mehr unnötige Gewalt, weil manche glauben werden, dass sie sich nun in einer Art Machtposition befinden, und so Menschen schikanieren, belästigen und Schmerz zufügen werden, das wird sich sicher nicht vermeiden lassen.

Die Probleme die wir haben, haben wir nicht aufgrund der Asylkrise, die gibt es schon lange, es ist nur leider leicht, den Menschen einen Prügelknaben zu schenken in dem man mit dem Finger auf eine Gruppe von Menschen zeigt.....traurig ist nur, dass dem Ganzen Irrsinn, so eine Große Gruppe an Menschen ihren Glauben schenkt.

Bürgerwehren wären nur ein weiteres Problem, und noch dazu eines, das viel gefährlicher ist als Migration.

Antworten
echterbürger
12
40
Lesenswert?

Wenn du keine Frau abkriegst!

Dann komm zu uns zur Bürgerwehr, dann fällt das Stalken gar nicht schwer. Triffst du dann eine Frau spät nachts, dann sag ihr, daß du sie bewachst. Wenn sie nicht will, gib ja nicht auf, weist sie dich ab, nimm's nicht in Kauf. Erst wenn sie droht mit Polizei, dann ist für dich die Wacht vorbei. Is wurscht, kommt vor, bleib trotzdem nett, die nächste, braucht fix Wacht im Bett! (aus der Serie "in geschwind geschleimt")

Antworten
597af53be30afa57b683522809df87c9
9
15
Lesenswert?

Re: Wenn du keine Frau abkriegst!

herrlich!! 😂😂

Antworten
7c45a8e62c8734dbdf15d86e52de0ebb
23
5
Lesenswert?

"Polizei wenig begeistert"

Dafür sind die Österreicher von ihrer Polizei "begeistert" wie nie zuvor.

Antworten
sigaso
7
22
Lesenswert?

Re: "Polizei wenig begeistert"

Sprich für dich, aber bitte nicht für Alle!!!

Antworten
8cdae8b0de77d01e282dc1f177fdb625
37
22
Lesenswert?

Ich kann mich noch erinnern wie diese

ganzen Wah***innigen auf dem Bahnhof standen, mit Plüschteddys, Taferln und Refugees Welcome T-Shirt's, sie sind offensichtlich verstummt!

Über soviel blö****t werden sogar die Refugees verwundert gewesen sein!

Unglaublich soviel *****heit!

Antworten
echterbürger
20
38
Lesenswert?

Dein Hass ist groß!

Damit müssen du und dein Umfeld zurecht kommen. Ich bin froh, daß ich solch Hassfratzen wie dich nicht kenne. Wäh!

Antworten
fromm
4
1
Lesenswert?

ma liab!

.

Antworten
Blaumacher
26
8
Lesenswert?

nicht vergessen..

viele (österr.)Spitzensportler fühlten sich bemüsigt ein Videobotschaft zu schicken... das wir uns zusammenrreissen sollen und nicht so abweisend handeln....

Antworten
styrianprawda
0
2
Lesenswert?

@Blaumacher

Beim Deutschunterricht in der Schule haben Sie auch "blau gemacht", gell?

Antworten
8cdae8b0de77d01e282dc1f177fdb625
24
18
Lesenswert?

Polizei wenig begeistert ?!?!

Na MOMENT (!) - das Volk ist wohl eher von dwr Polizei wenig begeistert!

Antworten
kumanofred
1
9
Lesenswert?

Das Volk?

Wer bist den du, dass du für das Volk sprechen kannst?
Überschätz dich nicht!

Antworten
Graf_tripps
1
6
Lesenswert?

Re: Das Volk?

Danke,meine rede...
Immer wieder dasselbe...
DAS volk...

Wenn dass das volk ist bin ich glücklich nicht dazuzugehören

Antworten
6b123124124e7c7494f64e66619b7e7
2
26
Lesenswert?

Die Polizei tut ihr Bestes!

Dass sie unterbesetzt sind, dafür können sie nichts, das ist die Schuld der Politik.

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 120