Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WeißkirchenPkw-Wrack brannte auf Müllplatz

Auf einer Müllverarbeitungsanlage begann am Freitag ein Pkw zu brennen. Die Feuerwehr konnte einen Großbrand verhindern.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Freigassner/FF
 

In den Morgenstunden des 16. Juli wurden die Feuerwehren Baierdorf und Weißkirchen zu einer Müllverarbeitungsanlage in Fisching (Gemeinde Weißkirchen im Bezirk Murtal) gerufen. Ein Pkw-Wrack, bei dem gerade Rohstoff-Trennungsarbeiten vorgenommen wurden, geriet in Brand. Die Arbeiter versuchten noch, den Wagen selbst zu löschen. Als das misslang, riefen sie die Einsatzkräfte zu Hilfe.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren