FohnsdorfBei Arena am Waldfeld: Junge Lenkerin prallte frontal gegen Lkw

Aus bisher unbekannter Ursache kam eine junge Lenkerin mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn, sie konnte vom Notarzt geborgen werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Unfallauto entstand Totalschaden © FF Aichdorf
 

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Mittwoch (14. Juli) um die Mittagszeit vor dem Einkaufszentrum Arena am Waldfeld in Fohnsdorf: Auf Höhe des Bella Flora-Marktes, kurz nach der Kurve, prallte ein Pkw frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw. Die Ursache des Unfalls ist noch nicht geklärt. "Die junge Lenkerin geriet mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn. Zum Glück ist dort noch eine 50er-Beschränkung, kurz darauf kommt der 100er, da hätte die Sache anders ausgesehen", so Feuerwehr-Einsatzleiter Franz Winkler (FF Aichdorf).