Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Prix Styria Erster Platz für Maturantin aus Pusterwald

Der Preis der Steiermärkischen Landesbibliothek für Vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten wurde am Donnerstag verliehen. Mit Victoria Magdalena Kogler und Anna Pichler gewannen zwei Murtalerinnen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Victoria Magdalena Kogler mit Geschäftsführer Joanneum Research-LIFE Franz Prettenthaler © Land Steiermark
 

Die Steiermärkische Landesbibliothek hat den Prix Styria 2021 am vergangenen Donnerstag im Rittersaal des Steirischen Landtags vergeben. Durch Zufall erhielten heuer ausschließlich Arbeiten junger Frauen den Preis. Auch zwei junge Murtalerinnen konnten sich über einen Preis freuen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren