Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

AnfrageFPÖ bringt Fahrverbot am Triebener Tauern ins Parlament

Nationalratsabgeordneter Hannes Amesbauer (FPÖ) stellt eine parlamentarische Anfrage an Verkehrsministerin Leonore Gewessler. Er fordert rasche Lösung im Sinne der Anrainer.

Mit 15. April endet das Fahrverbot am Tauern wieder, schon jetzt wird es vielfach ignoriert © Sarah Ruckhofer
 

Grüne, Neos, SPÖ und ÖVP sind mit dem Thema Lkw-Fahrverbot am Triebener Tauern seit Jahren befasst, nun bringt sich auch die FPÖ aktiv ein. Nachdem sich Anrainer aus Hohentauern an  den obersteirischen Nationalratsabgeordneten Hannes Amesbauer wandten, hat die FPÖ eine parlamentarische Anfrage an Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) eingebracht. Wie berichtet kämpfen Anrainergemeinden seit Langem für ein Fahrverbot im Sommer, problematisch ist auch das Winterfahrverbot für Lkw, das laufend ignoriert wird.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren