Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

NeumarktGerhard Hörmann wurde zum zweiten Vizebürgermeister gewählt

Seit 17. Februar hat Neumarkt nach dem tragischen Tod von Klaus Straner einen neuen zweiten Vizebürgermeister. Gerhard Hörmann (SPÖ) wurde mehrheitlich gewählt und anschließend angelobt.

Angelobung von Gerhard Hörmann (links) durch Bezirkshauptmann Florian Waldner © Michaela Egger
 

Gut ein halbes Jahr nach der Bürgermeisterwahl in Neumarkt musste ein neuer Vizebürgermeister gewählt werden. Anlass war der tragische Tod von Klaus Straner im Jänner. Bei der Sitzung des Gemeinderats am 17. Februar standen Neuwahl und Angelobung des zweiten Vizebürgermeisters auf der Tagesordnung. Die SPÖ brachte als Wahlvorschlag den langjährigen Gemeinderat Gerhard Hörmann ein.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren