Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. Georgen am KreischbergForstunfall am Ochsenberg: 48-jähriger Arbeiter verletzt

Bei der Arbeit mit der Motorsäge passierte der Unfall. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Klagenfurt transportiert.

Bei Forstarbeiten passierte ein Unfall (Sujet) © Jürgen Fuchs
 

Am Ochsenberg in der Gemeinde St. Georgen am Kreischberg passierte am 13. Oktober ein Forstunfall. Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Murau durchtrennte mit seiner Motorsäge einen Baumstamm. Dabei passierte es: "Der Baumstamm schwenkte aus und traf den Arbeiter am Körper", heißt es vonseiten der Polizei. Ein Arbeitskollege sei zur Hilfe geeilt und habe die Rettungskräfte verständigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren