Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach ZusammenstoßRadfahrer (57) konnte von der Polizei ausgeforscht werden

Am Freitag, 4. September, stießen in Knittelfeld zwei Fahrradfahrer zusammen. Eine 65-jährige Murtalerin erlitt dabei schwere Kopfverletzungen.

© SUJETBILD (c) Jürgen Fuchs
 

Am Abend des 4. September hatte sich wie berichtet im Stadtgebiet von Knittelfeld ein Unfall ereignet, an dem zwei Fahrradfahrer beteiligt waren. Gegen 21 Uhr fuhr ein vorerst Unbekannter mit seinem Mountainbike von der Schulgasse kommend in Richtung Sandgasse. Im Kreuzungsbereich stieß er gegen eine 65-Jährige aus dem Bezirk Murtal, welche mit einem Elektrobike unterwegs war. Sie erlitt schwere Verletzungen am Kopf und wurde im LKH Judenburg aufgenommen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren