Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Summer VibesJudenburger Wirte wollen mit Livemusik Sommerstimmung verbreiten

Genussmarkt und „Summer Vibes“: Die kommenden zehn Freitage stehen in Judenburg im Zeichen von Livemusik und Kulinarik. Ab Mittag gibt es steirische und italienische Spezialitäten, in den Abendstunden Livemusik.

Der Gastgarten vom „Ludwig“ wird ein Schauplatz der „Summer Vibes“ sein © Heinz Mitteregger
 

"Summer Vibes": Ab 3. Juli wird in der Judenburger Innenstadt Sommerstimmung verbreitet. Die Idee dazu ist spontan entstanden. „Damit soll auch ein Zeichen gesetzt werden“, so Heinz Mitteregger vom Stadtmarketing, das gemeinsam mit Tourismusverband und Lokalbesitzern diese Initiative umsetzt. Schließlich sind die Zeiten gerade für Betreiber von Nachtlokalen nicht einfach: „Es braucht Unterstützung“, so Mitteregger.

Vier Lokale – O’Briens, Michi’s Pub, Ludwig & B3 sowie Mojito – setzen in den kommenden zehn Wochen jeden Freitag auf die „Summer Vibes“. Natürlich unter Berücksichtigung der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen.

In den Innenhöfen werden Bands auftreten beziehungsweise DJs auflegen. Zu hören sind am ersten Abend unter anderem „Father and Kate“ sowie die DJs Pfandl und Florin Freeze. „Die Summer Vibes“ starten um 19 Uhr.

Einstimmen kann man sich am Hauptplatz, wo zusätzlich ab 18 Uhr jede Woche für circa zwei Stunden Livemusik erklingt. „Wir schauen uns jetzt einmal an, wie das Ganze ankommt“, so Mitteregger. Fortsetzung im kommenden Jahr in ausgereifter Version also nicht ausgeschlossen.

Geladen wird im Herzen der Stadt jeden Freitag außerdem zum Genussmarkt mit mehreren Ständen. Steirische und italienische Spezialitäten können ab 12 Uhr bei unterschiedlichen Anbietern genossen werden. Auftakt ist ebenfalls am 3. Juli.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren