Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Formel-1-Start in SpielbergDie Steiermark rückt in den Fokus der Sportwelt

Die Formel 1 gab heute bekannt, dass Spielberg mit zwei Rennen am 5. und 12. Juli den Auftakt der heurigen Saison bildet. Bisher sind acht Rennen fixiert. Der Jubel in der Steiermark ist groß.

FORMULA 1 - GP of Austria 2019
Die heurige Formel-1-Saison startet mit zwei Rennen in Spielberg © Gepa
 

Das erste globale Sportereignis nach der Coronakrise wird in Österreich über die Bühne gehen. Die Formel 1 hat ihren Saisonstart mit einer Doppelveranstaltung in Spielberg bestätigt. Die Rennserie gab am Dienstag die ersten acht Rennen ihres wegen der Coronavirus-Pandemie überarbeiteten Kalenders bekannt. Der Auftakt erfolgt demnach am 5. und 12. Juli mit zwei Geisterrennen auf dem Red Bull Ring.

Kommentare (5)

Kommentieren
gerkon63
3
4
Lesenswert?

Ans Meer fahren....

Sehr geehrte gegen alles und jedes Suderer. Der gesamte F1 Tross hat spezielle Vorschriften und Verhaltensregeln und ich bin sicher, dass diese auch aus Eigeninteresse zu 100% eingehalten werden.
Und genau diese Eigenverantwortung spreche ich den „normalen“ Menschen zum Großteil ab, denn es wird schon wieder gebusselt, umarmt und zusammengehockt wie früher.
All das habe ich am letzten WE am Campingplatz in Kärnten gesehen und live miterlebt.
Wenn eine 2. Welle kommt, dann nicht durch die F1 sondern durch heimkehrende Urlauber!

scionescio
36
16
Lesenswert?

Der Formel 1 Tross mit ein paar Tausend Leuten aus allen Herren Ländern darf nach Österreich - aber wir Österreicher dürfen nicht ans Meer!

Vielen Dank, Herr Kurz für ihre offen zur Schau gestellte unsolidrische und antieuropäische Haltung - wie lange wird es dauern, bis wir etwas von der EU brauchen werden und uns eine lange Nase gezeigt werden wird?
Wir werden nach Strich und Faden verarxxt!

homerjsimpson
17
6
Lesenswert?

Keine Einnahmen, wenige Nächtigungen aber super für die Steiermark!!!

Ja warum: es ist wieder der Werbewert der so toll ist. Na klar, Autos die im Kreis auf Asphalt rumfahren, die machen super Werbung für eine Naturregion. Und die fahren 20 Mal im Kreis herum in einer normalen Saison. Alle die Regionen leben total auf.... kann keine durch irgendwelche Fakten belegen, aber behaupten kann man es immer wieder.

Patriot
3
2
Lesenswert?

Diese Rennen dienen in erster Linie der Werbung für das grausliche Zuckerwasser!

.

calcit
20
5
Lesenswert?

Bestens...

...der Formel 1 Tross reist mit 7 Frachtjumbos um die Welt... komisch, dass da noch nie die Friday Kids aufgetaucht sind...