AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sprachförderung und Ausbau923.000 Euro fließen in Krippen und Kindergärten im Murtal

Für die Erweiterung von Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen in der Steiermark hat die Landesregierung kürzlich rund zehn Millionen Euro an Förderungen für Baumaßnahmen sowie für die Sprachförderung bereitgestellt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ursula Lackner, Landesrätin
Ursula Lackner, Landesrätin © (c) Helmut Lunghammer
 

Das Land Steiermark und der Bund riefen 2015 eine Ausbauoffensive für Kindergärten und Kinderkrippen ins Leben, seit dem sind mehr als 100 Millionen Euro in den Ausbau und die Qualitätsverbesserung der steirischen Einrichtungen investiert worden. Die Zahl der Kinder, die eine Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtung besuchen, ist in diesem Zeitraum um 3700 gewachsen, alleine im Bereich der Krippe nahm die Zahl der Plätze um 40 Prozent zu. Nun fließen in der Steiermark weitere 6,8 Millionen Euro an die Gemeinden und Trägerorganisationen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren