KapfenbergBridge-Club nimmt neue Mitglieder auf

Diesen Dienstag startet der Bridge-Club Leoben-Kapfenberg beim Restaurant Schicker mit einem neuen Kurs. Eingeladen sind alle, die sich für dieses "Schach des Kartenspiels" interessieren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gespielt wird an mehreren Tischen, wobei zwei Paare gegeneinander spielen
Gespielt wird an mehreren Tischen, wobei zwei Paare gegeneinander spielen © Pototschnig Franz
 

Der Leobener Bridge-Club besteht seit dem Jahr 1934, seit drei Jahren wird er als Bridge-Club Leoben-Kapfenberg geführt und ist Mitglied des Österreichischen Bridge-Verbandes. Der Club hat 32 Mitglieder, wovon immer um die 20 zu den wöchentlichen Treffen im Kapfenberger Restaurant Schicker kommen - mittwochs um 16.30 Uhr. Es muss immer eine Zahl sein, die durch vier teilbar ist, weil an den Tischen zu viert gespielt wird.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.