Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bruck an der MurDrähte aus Bruck helfen bei der Konservierung von Lebensmitteln

Die neue Kaltprofilwalzanlage ermöglicht Drähte in höchster Qualität mit nur 0,8 Millimeter Durchmesser. Unter anderem werden sie eingesetzt, um Lebensmittel unter hohem Druck haltbar zu machen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Mit dem früheren "Drahtzug" hat die neue Anlage nicht mehr viel gemeinsam
Mit dem früheren "Drahtzug" hat die neue Anlage nicht mehr viel gemeinsam © Voestalpine/Klaus Morgenstern
 

Bei der Voestalpine Wire Technology in Bruck, der ehemaligen Austria Draht, werden seit langem hochwertigste Drähte für die Auto-, Bahn- und Maschinenindustrie sowie für die Energie- und Bauwirtschaft hergestellt. 300 Personen sind dort beschäftigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren