Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wegen Corona geschlossenTennissport hofft auf baldige Rückkehr in die Hallen

Derzeit dürfen nur die besten Talente Österreichs in der Halle trainieren. Der Verband hofft aber darauf, dass auch die breite Masse bald wieder rein darf.

In den Tennishallen geht es derzeit zumeist ruhig zu
In den Tennishallen geht es derzeit zumeist ruhig zu © STTV
 

Insgesamt vier Tennishallen gibt es im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, nämlich jene in Bruck an, Kapfenberg, Kindberg und Mürzzuschlag. Eigentlich würde dort in diesen Tagen eifrig gearbeitet, um das eine oder andere Kilo nach den Feiertagen wegzutrainieren. Doch die Pandemie sorgt dafür, dass aktuell nur zehn Nachwuchsspieler aus den Regionalen Leistungszentren Bruck und Kindberg das Privileg genießen, sich ihrem Lieblingssport zu widmen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren