Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BruckOlympisch Gehen statt Wandern am Nationalfeiertag

Eine neue Veranstaltung soll das Programm am 26. Oktober beleben: das „Brucker Herbstgehen“, das anstelle der Wanderungen heuer veranstaltet wird.

Karl Heinz Hary, Ulf Tomaschek und Christian Mayer (v. l.) stellten das Sportprogramm für den 26. Oktober vor
Karl Heinz Hary, Ulf Tomaschek und Christian Mayer (v. l.) stellten das Sportprogramm für den 26. Oktober vor © Pototschnig Franz
 

In den letzten Jahren wurde in Bruck am Nationalfeiertag stets gewandert. „Wandern ist zwar auch gehen, heuer steht aber ein anderes Gehen auf dem Programm“, kündigte der Brucker Sportreferent Christian Mayer am MIttwoch bei einem Pressegespräch auf der Murinsel an.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren