Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tierischer EinsatzSchlange verirrte sich in Wohnhaus, Feuerwehr rückte aus

Weil sich eine Schlange in ein Wohnhaus verirrt hatte, rückte am Dienstag die Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach aus.

Die Feuerwehr kümmerte sich um das Tier
Die Feuerwehr kümmerte sich um das Tier © FF Kapfenberg-Diemlach
 

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach am Dienstag um 12.42 Uhr gerufen. Eine Schlange hatte sich in ein Wohnhaus verirrt. Das Tier wurde aus der Wohnung entfernt und in einem nahe gelegenem Wald wieder freigelassen. Nach einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.