Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderat 27 von 31 Stimmen: Peter Koch bleibt Brucker Bürgermeister

Mit 27 von 31 Stimmen wurde Peter Koch zum Bürgermeister gewählt. Nach der Wahl gibt es im Gemeinderat eine neue Rollenverteilung.

Peter Koch, seit 2017 Bürgermeister von Bruck, bleibt im Amt
Peter Koch, seit 2017 Bürgermeister von Bruck, bleibt im Amt © Stadt Bruck/Katarina Pashkovskay
 

Emsiges Treiben herrschte am Montagnachmittag im Brucker Stadtsaal, noch ehe die konstituierende Sitzung des Gemeinderats anfing. Da wurden eifrig Blumensträuße deponiert, Ehrengäste auf ihre Sitzplätze im ersten Stock geleitet und Babyelefanten verbal platziert, ehe um 16 Uhr die Altersvorsitzende Jutta Huber das Kommando übernahm.

Kommentare (5)

Kommentieren
charly1312
2
4
Lesenswert?

Vizebürgermeister

Schlimmer geht's immer.

tom1973
0
1
Lesenswert?

???

Was soll das heißen?

charly1312
1
0
Lesenswert?

Vize

Das eine unfähige 1. Vizebürgermeisterin wir. Und das sind nur Postenschacher

KarlZoech
0
0
Lesenswert?

@ charly1312: Bitte lassen Sie uns wissen, was Ihr erster Satz aussagen soll?

Was soll das heißen:
Das eine unfähige 1. Vizebürgermeisterin wir." Was bitte?
Empfehlung: Eventuell Kursbesuch, "Deutsch für Inländer".

charly1312
0
0
Lesenswert?

Vize

Das die erste Vizebürgermeisterin unfähig ist. Die kommt aus der Reisebranche. Einfach nur Postenschacher.