AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Künstlerin Helene HarterDer „Farbenmensch“ steckt noch immer in ihr

Die Künstlerin Helene Harter stellt zwar seit vielen Jahren nicht mehr aus, ihre Schaffenskraft ist aber ungebrochen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Arbeitet mit ungebrochener Schaffenskraft: Helene Harter
Arbeitet mit ungebrochener Schaffenskraft: Helene Harter © Ulf Tomaschek
 

Was ist mit Helene Harter los? Stellt sie gar nicht mehr aus? Malt sie nicht mehr? Fragen, die der bekannten Künstlerin aus Kapfenberg in jüngster Zeit oft zu Ohren gekommen sind. Wer aber je in der prallvollen „Galerie“ im Untergeschoß ihres Hauses war, weiß, dass Harters Schaffenskraft nach wie vor ungebrochen ist. Davon zeugt nicht zuletzt der aktuelle Kunstkalender „Helene Harter 2020“ aus dem Ed.-Hölzl-Verlag. Dass sie nicht mehr ausstellt, hat einen einfachen Grund: Die Knie tun nicht mehr mit, die Belastung wäre zu groß.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren