Bruck

Große backen für Kleine

Die Schulbuddies der Neuen Mittelschule Bruck unterstützen die Erstklässler auch kulinarisch – mit selbst gebackenen Keksen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Buddies mit Hackl (l.), Moser (hinten r.) und Krückl (r.)
Die Buddies mit Hackl (l.), Moser (hinten r.) und Krückl (r.) © Katarina Pashkovskaya
 

Im vergangenen Schuljahr wurden in der neuen Mittelschule Bruck erstmals sogenannte Schulbuddies ausgebildet. Darunter versteht man ältere Schülerinnen und Schüler, die die Erstklässler unterstützen, ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und im Bedarfsfall auch als „Klagemauer“ dienen – niederschwellige Schulsozialarbeit, wie Schulsozialarbeiter Alexander Krückl bestätigt. Krückl war es auch, der das Buddy-Projekt an der Brucker NMS angeregt hatte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!