Unfall auf der A9Ein Verletzter (32) nach Unfall zwischen Klein-Lkw und Pkw bei Mautern

Auf der A9 Pyhrn Autobahn ist es Dienstagvormittag zu einem Unfall zwischen Klein-Lkw und Pkw gekommen. Ein Grazer (32) musste mit leichten Verletzungen ins UKH Kalwang eingeliefert werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Klein-Lkw kam quer auf der Fahrbahn zu stehen © FF Mautern
 

Dienstagvormittag ist es auf der A9 bei der Abfahrt Mautern in Fahrtrichtung Salzburg zu einem Verkehrsunfall gekommen. "Ein Klein-Lkw mit Anhänger und ein Pkw sind touchiert. Der Lkw ist daraufhin quer auf der Fahrbahn zu stehen gekommen", berichtet Stefan Riemelmoser vom Bereichsfeuerwehrverband Leoben. Der Pkw-Lenker aus Graz war auf das etwas langsamer fahrende Hängergespann aufgefahren. Der Pkw-Lenker aus Graz wurde mit leichten Verletzungen ins UKH Kalwang eingeliefert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.