Warhammer-WM in Leoben Gegen Las Vegas, London, Prag und Madrid durchgesetzt

Warhammer ist ein Würfel- und Brettspiel mit etwa 17.000 unterschiedlichen Spielfiguren - die Weltmeisterschaft bringt 600 bis 800 Spieler aus der ganzen Welt im August 2022 nach Leoben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ähnlich wird es in der Sporthalle Innenstadt von 12. bis 15. August aussehen. © Team Styria
 

600 bis 800 Leute aus 58 Nationen kommen im August 2022 für eine Weltmeisterschaft nach Leoben. Um zu spielen - Warhammer: Ein rundenbasiertes Würfel- und Brettspiel, Schach nicht ganz ungleich - "ein teures und richtiges Liebhaberspiel", erklärt Kevin Zöllinger. Neben Paul Rieger von der Montanuniversität ist Zöllinger einer der Veranstalter von der Spielervereinigung "Team Styria-Warhammer 40.000". Was früher als reines Akademikerspiel galt, wird heute von jedermann gespielt, erzählt er.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!