Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wenn Jahreskarten ablaufenMan ist selbst verantwortlich

© KK
 

Wie viel Eigenverantwortung verträgt der Mensch? Immer öfter wird eine solche gefordert. Doch jene Bereiche, die eigenverantwortlich zu handhaben sind, werden dann doch vernachlässigt.

Kommentare (1)
Kommentieren
Ochkatzlschwof
2
0
Lesenswert?

Eigenverantwortung

Eigenverantwortung stimmt schon, aber unter Kulanz verstehe ich das die Asfinag nicht gleich 120 € kassiert sondern das erste mal darauf aufmerksam macht. Mir ist der Fehler passiert das ich zwar abgefragt habe aber es war die Jahresvignette und das war mein Irrtum. Ich hab bei der Asfinag angerufen und meinen Fehler erklärt es war denen egal 120 € müssen bezahlt werden.