AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Musikalische BotschaftErwin Kollmann und Leo Aberer komponieren für das „Stadion des Lebens“

Erwin Kollmann aus Leoben und Leo Aberer produzieren einen Song mit sehr persönlicher Botschaft.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Musiker Leo Aberer und Tausendsassa Erwin Kollmann aus Leoben (von links) © KK
 

Erwin Kollmann aus Leoben ist ein Hansdampf in vielen Gassen. In der Fußballwelt und im Showbusiness hat der begnadete Netzwerker sich einen extrem großen Freundeskreis aufgebaut. Mit etlichen Projekten hat Kollmann in den vergangenen Jahren es immer wieder geschafft, eine Brücke zwischen seinen zwei Leidenschaften zu schlagen: Musik, Unterhaltung und Fußball.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren