Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Folgeunfall auf der Autobahn21-Jähriger krachte nach Unfallstelle in Pkw

Ein Pkw-Lenker (21) wurde am Freitagnachmittag bei einem Auffahrunfall auf der A9 im Bereich Kammern schwer verletzt.

© Jürgen Fuchs
 

Eine Pkw-Lenkerin (33) aus Graz fuhr um 14.30 Uhr auf der A9, hinter ihr fuhr ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Liezen. Im Bereich Kammern fuhren beide Fahrzeuglenker am zweiten Fahrstreifen an einer Unfallstelle vorbei. Dieser Sachschadenunfall hatte sich kurz zuvor ereignet. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren