AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ausstellungseröffnung in LeobenFP-Kritik an Chef der Arge Jugend gegen Gewalt und Rassismus

FPÖ wittert parteipolitische Beeinflussung von Gästen bei Ausstellungseröffnung in Leoben. Der Organisator dementiert heftig.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Christian Ehetreiber (Dritter von links) und Gerd Krusche (Zweiter von links) bei der Eröffnung der Ausstellung in Leoben © Arge Jugend gegen Gewalt und Rassismus
 

In Leoben wurde von der Arge Jugend gegen Gewalt und Rassismus die Ausstellung „Im Zeitalter der Extreme“ von Geschäftsführer Christian Ehetreiber eröffnet. An seiner Rede stößt sich FP-Bundesrat Gerd Krusche. Konkret an der Aussage, dass sich Ehetreiber eine Fortsetzung der Reformpartnerschaft erhoffe und sich keinesfalls eine Stärkung der Fraktion wünsche, die die Farbe seines Hemds habe. Dieses sei blau gewesen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.