AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bezirk LeobenKripo warnt vor professionellen Fahrraddieben

Benno Hulla von der Leobener Kriminalpolizei weiß, wie man sich am besten gegen dreiste, professionelle Fahrraddiebe schützen kann.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
THEMENBILD/ARCHIVBILD: FAHRRADDIEBSTAHL
Professionelle Banden schlagen auch im Bezirk Leoben verstärkt zu © Sujet: APA/Friso Gentsch
 

Jetzt, wo die fleißigen Pedalritter ausschwärmen, haben professionelle Fahrraddiebe auch wieder Hochsaison: Allerdings werden Fahrräder oft nicht gestohlen, sondern quasi nur ausgeliehen, sprich unbefugt benützt. Und dann einfach irgendwo am Zielort abgestellt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren