AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neues SujetMit dritter Plakatwelle setzt SPÖ auf Zukunft

Schlussphase des Wahlkampfs wird eingeläutet. Steirische SPÖ habe schon 40.000 Hausbesuche absolviert.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Schickhofer
Michael Schickhofer vor dem neuen Plakat © APA/INGRID KORNBERGER
 

Die SPÖ Steiermark hat am Freitag ihre dritte und finale Plakatwelle in Graz präsentiert: LHStv. Michael Schickhofer (SPÖ) wolle nicht im Jetzt verharren, sondern stehe für "Jetzt Zukunft wählen" - so zu lesen auch auf dem neuesten Sujet inklusive #schichtwechsel. Bisher habe man bereits mehr als 40.000 Hausbesuche absolviert, sagte Landesgeschäftsführer Günter Pirker.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Geerdeter Steirer
0
2
Lesenswert?

An die SPÖler !!

Was soll der ganze übertriebene Aufwand welcher eh nur Steuergeld verschlingt !?

Es ist wie bei einem Produkt welches erzeugt wird:

Für ein gutes Produkt mußt keine Werbung machen, das verkauft sich eben durch gute Qualität nahezu von selbst !!

Schlechtere Produkte müssen ständig kostenintensiv beworben werden !

Also SPÖler, seid's ein schlechteres Produkt weil drei Plakatserien aufgelegt werden müssen um auf euch aufmerksam zu machen, mit realistischen denken und handeln der Allgemeinheit gegenüber wäre ein besser Dienst erbracht !

Mit freundlichen Grüßen und gepostet von einem authentischem Bürger der in der Gegenwart und Realität denkt !

Antworten
Geerdeter Steirer
0
1
Lesenswert?

Vervollständigung !

"einem authentischem Bürger der in der Gegenwart und Realität denkt und lebt !

Antworten