AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kleine-WahlstudioThema Sicherheit: "Es gibt noch immer viel zu wenige Polizisten"

Start unserer Serie zur Landtagswahl. Im Wahlststudio diskutierten Stefan Hofer (SPÖ), Lukas Schnitzer (ÖVP) und Stefan Hermann (FPÖ) unter anderem über Migration, Katastrophenschutz, Heeres-Hubschrauber und Blackout-Vorsorge.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Diskussionrunde
Es diskutierten Stefan Hofer (SPÖ), Stefan Hermann (FPÖ), Lukas Schnitzer (ÖVP). Moderation: Wilfried Rombold © ballguide/Nicholas Martin
 

Die Steiermark wählt am 24. November einen neuen Landtag. Dazu startete die Kleine Zeitung die Serie "Das Land neu denken". Wir gehen auf jene Sachthemen ein, die auch die Steirerinnen und Steirer beschäftigten, zeigen die Probleme auf, bitten die Politik um Lösungsvorschläge.

Kommentare (6)

Kommentieren
3770000
1
3
Lesenswert?

Das neue Hauptquartier der FPÖ Steiermark...

... ist gegenüber vom Landesgericht für Strafsachen. Ich finde das sehr passend.

Antworten
Lodengrün
5
4
Lesenswert?

Antwort ist einfach

Vor der FPÖ! Nach Ibiza ist mir alles klar. Nach dem Lesen des Parteiprogramms hatte ich schon meine Bedenken. Mitverfasser Hofer.

Antworten
SoundofThunder
12
6
Lesenswert?

Wovor wir uns fürchten müssen?

Vor einem Stimmenzuwachs der FPÖ und einem Wahlsieg der ÖVP!!

Antworten
DieRoteNelke
0
15
Lesenswert?

Sicherheit ...

heißt auch soziale Sicherheit - sichere Arbeitsplätze, existenzsicherndes Einkommen auch im Alter oder bei Krankheit, leistungsstarke Sozialorganisationen, Sicherung einer positiven Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, sozialer Zusammenhalt u.v.m.

Antworten
kor0815
1
11
Lesenswert?

Wovor müssen uns in der Steiermark fürchten?

Wenigstens Grundkenntnisse in Deutsch sollten Redakteure einer Zeitung besitzen. Liest sich das vor der Veröffentlichung keiner durch?

Antworten
redaktionklz
1
4
Lesenswert?

danke für den hinweis!

ausgebessert.

Antworten